Add me to Skype

WWechselkurs

  • 1 EUR = 4,2419
  • 1 USD = 3,5965

Start

Entwässerungssystem: es ist sehr wichtig bei jeder Carport aus Polen oder nicht.

Hinzugefügt: 15.05.2017

Ein Carport ist bekannt als einfache, selbstzubauende Alternative zur Garage. Es sollte wirklich gut geplant sein. Ein Entwässerungs-system gehört unbedingt dazu, denn es ableitet Regenwasser und Schnee. So dass der Wagen gut geschützt bleibt, sollten Sie sich vor dem Aufbau Gedanken selbst machen.

Schutz vor Wetter, Schnee und Wind-warum Carporte so beliebt sind? 

Wer hat keine Garage, kann das Auto auch mit einem selbstgebauten Carport aus Polen (auch als Bausatz) schützen. Der Unterstand bietet Schutz vor Regen, Schnee, Wind und Umwelteinflüssen und kann relativ einfach selbst aufgebaut werden. Wer nicht gerade selbst eine handwerkliche Fach in Hand hat, sollte aber auf Unterstützung und Tip vom Fachmann nicht vergessen. Im Zimmermann-/ Dacheckerbetriebe gibt es Know-How und das richtige Material. Auch PV-Carports (mit Photovoltaik als Dachdeckung) sind hier erhältlich.

 

 

Keinen Schutz ohne Entwässerungssystem.

Bei der Planung sollten aber neben dem Materiallen selbst und Bearbeitung unbedingt das Entwässerungssystem bedacht werden, damit das Schneeschmelze und Wasser ablaufen können. Sonst bleibt das alles auf das Dach und drückt sich durch das Bedachug durch. Je nach bestimmte Formen von Dachen…also Flach- oder Steildach, sollten genügend Rinnen, Abläufe und richtige Dachneigung schon bei der Planung eingerechnet sein.Carport - Regenwasser bei einem Steildach ableitenBei einem Steildach sollte das Regenwasser z.b. auf beiden Seiten abgeführt werden. Der Untergrund sollte Wasser durchlässig werden, so dass Wasser oder Schneeschmelze der auf das Auto liegt, absickern kann. Wer entscheidet  für einen geschlossenen Untergrund , sollte richtige Schrägen und angepasste Rinnen zum Ablaufen von Wassers einplanen.